YouTuber MrBeast startet das Multiplayer-Ausdauerspiel ‘Finger on the App’

Die Internet-Stunt-Persönlichkeit Jimmy Donaldson, besser bekannt als MrBeast, hat einen einmaligen Multiplayer-Handyspiel- und Ausdauertest namens Finger on the App gestartet . Die Teilnehmer müssen in der App einen Finger auf ihren Telefonbildschirm halten, und die letzte Person, die ihn abnimmt, gewinnt einen Geldpreis von bis zu 25.000 US-Dollar.

Wie das Manifest  auf der Website der App erklärt, baut das Spiel auf der Idee auf, dass Menschen ihre Telefone “lieben” und sie häufig im Bett, während des Pendelns, am Esstisch usw. verwenden. “Finger on the App reduziert die Nutzung des Telefons auf den minimalistischen Kern, und dennoch kann Ihr Telefon für die Stunden oder sogar Tage, die dieser Wettbewerb läuft, absolut keinen Nutzen bieten, solange Sie spielen.” Der endgültige Dollarbetrag des Preises wird von den Spielern festgelegt – jeder, der nicht gewinnt, kann abstimmen.

Über diese Herausforderung sagt MrBeast gegenüber  The Hollywood Reporter : “Ich denke, es wird schwieriger als die meisten Leute denken. Selbst als wir das letzte Mal eine Hand abgenommen haben, haben wir damit gerechnet.” so lange, aber es dauerte nur ein paar Stunden. Ich würde sagen, es wird ein paar Tage dauern, aber keine Woche. “

MrBeast ist dafür bekannt, soziale Herausforderungen und Experimente auf seinem YouTube-  Kanal zu veröffentlichen , z. B. “Ich habe 50 Stunden in Einzelhaft verbracht” und “Ich habe meine Kreditkarte zufälligen Personen gegeben”. Seit dem Start des Senders im Jahr 2012 hat er über 37,5 Millionen Abonnenten angehäuft.

Was die Spieler von der Teilnahme an Finger on the App erwarten, sagt der YouTuber einfach: “25.000 US-Dollar. Um ehrlich zu sein, ist es nicht so tief!” Er fährt fort: “Ich dachte, es wäre eine lustige Idee und wir möchten, dass die Fans einfach Spaß daran haben. Wir mochten die Idee, dass Leute in meinem Kanal an Herausforderungen teilnehmen können. Ich mache immer verrückte Dinge mit meinen Freunden Deshalb wollten wir meinen Fans etwas Spaß machen, damit sie nur mit ihren Freunden spielen können. “

MrBeast diskutiert, wie die App indirekt auf den übermäßigen Einsatz von Technologie in der Gesellschaft verweist, und stellt klar, dass er nicht der Meinung ist, dass es negativ sein muss, Zeit auf Ihrem Telefon zu verbringen. “Sie haben so viele Informationen zur Hand, dass Sie hoffentlich einige Zeit damit verbringen, Dinge zu lernen und zu erforschen, die Sie interessieren”, sagt er.

Für diejenigen, die Finger on the App beitreten , bietet der YouTuber eine Erinnerung, die besonders bei Bestellungen zu Hause relevant ist: “Und Sie können zusätzliche Leben erhalten, wenn Sie zusammen spielen. Stellen Sie also sicher, dass alle, die Sie unter Quarantäne stellen, auch Downloads und Spiele durchführen!” “”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here